Blog


Bild mit Händen und Staub

Flammschutzmittel und Weichmacher werden über unsere Hände im Haus verteilt

„Hunderte von Alltagsgegenständen, von Möbeln über Mobiltelefone bis hin zu Bohnerwachs enthalten phosphororganischen Ester (OPE) Flammschutzmittel und Weichmacher. Einige dieser Verbindungen finden ihren Weg in die Luft, auf Oberflächen und auch in unsere Körper, und das mit ungewissen gesundheitlichen Auswirkungen. Heute berichten Forscher, dass die Hände eine zentrale Rolle bei der Übertragung von OPEs in Innenräumen spielen.“

zum Beitrag

Die Rolle der Luftschadstoffe für die Gesundheit. Eine Expertise

Den Aussagen dieser Lungenärzte, vertreten von Prof. Dr. Köhler, widersprechen namhafte Wissenschaftler vehement in ihrer Veröffentlichung:
„Die Rolle der Luftschadstoffe für die Gesundheit. Eine Expertise im Namen der Internationalen Gesellschaft für Umweltepidemiologie (ISEE) und der European Respiratory Society (ERS)“

zum Beitrag

Erstmals Mikroplastik im Menschen nachgewiesen

Erstmals Mikroplastik im Menschen nachgewiesen
Pilotstudie von Umweltbundesamt und Medizinischer Universität Wien:
Mikroplastik im Stuhl entdeckt, im Mittel 20 Mikroplastik-Teilchen pro 10
Gramm Stuhl.

zum Beitrag
Epigenetics

Ciprofloxacin schädigt mitochondriale DNA

Ciprofloxacin, eines der am meisten eingesetzten Antibiotika, schädigt mitochondriale Funktionen wie Zellproliferation und -differenzierung. Die Forscher sehen darin eine mögliche Erklärung der Nebenwirkungen auch von anderen Fluorchinolonen.

zum Beitrag

scopro Interviews - Prof. Dr. med. Dominique Belpomme

In unserem Interview fasst er seinen Vortrag “Wie sowohl die Nutzung als auch ein unsachgemäßer Gebrauch elektromagnetischer Funktechnologie Kinder und Teenager gefährden kann.” noch einmal zusammen und fordert mehr Fortbildung in diesem Bereich.
(Das Interview wurde in englischer Sprache geführt).

zum Beitrag

scopro Interviews - Dr. rer. nat. Peter Spork

In seinem Interview erklärt er die Perspektive eines neuen Gesundheitsverständnis an Hand von Epigenetik und Komplexität, die wir bei den gesundheitlichen Umwelteinflüssen generationenübergreifend antreffen.

zum Beitrag